Nobelpreis für Literatur geht an Swetlana Alexijewitsch

Bereits am Donnerstag wurde bekannt gegeben, dass den Nobelpreis für Literatur in diesem Jahr die Weißrussin Swetlana Alexijewitsch für ihr Werk erhält. Sie gilt als Putinkritikerin und Kritikerin der weißrussischen Regierung. Sie setzt sich in ihren Werken mit vielen politischen Themen und Ereignissen auseinander, vor allem betrifft das das Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Leider habe ich noch nichts von ihr gelesen. Trotzdem erscheint mir die Gewinnerin vor dem Hintergrund des aktuellen Weltgeschehens passend.

Der Preis wird am 10.12. verliehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s