Kursbuch 183: Wohin flüchten?

Cover Wohin flüchtenAus aktuellem Anlass heute mal ein etwas anderer Buchtipp. Das Kursbuch Nummer 183 beschäftigt sich mit der aktuellen Flüchtlingssituation. Verschiedene Beiträge geben Hintergrundwissen zu Themen wie Abschiebung, Folter, historische Fluchtbewegungen in, von und nach Europa und vieles mehr. Die Autoren sind vorrangig habilitiert und promoviert und beschäftigen sich in verschiedenen Fachgebieten schon länger mit dem Thema Flucht.

Dieses Buch setzt einen Fokus auf das, was meiner Meinung nach in der gerade stattfindenden Diskussion zu kurz kommt: Es kümmert sich weniger um die Fronten, sondern es klärt auf und vermittelt Hintergrundwissen. Zum Beispiel versucht der Beitrag von Mitherausgeber Armin Nassehi, „Die arbeiten nichts“, zu klären, woher die Angst vor dem Zustrom Fremder kommt.

Das Kursbuch wurde 1965 von Hans Magnus Enzensberger und Karl Markus Michel gegründet. Eine Zeit lang hatte es einen bedeutenden Einfluss auf die öffentliche Meinung zu verschiedenen Themen in Deutschland. Es wurde 2008 eingestellt, erscheint aber seit 2012 wieder. Näheres dazu findet ihr hier. Am 02.12. erscheint übrigens das Kursbuch 184 mit dem Titel „Die Kunst der Kunst“.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kursbuch 183: Wohin flüchten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s